Unser Team für Nachrodt-Wiblingwerde … auch Kommunal die beste Wahl

image

Unsere Kandidatenbroschüre zur Kommunalwahl 2020

Informieren Sie sich hier gerne zu unseren aufgestellten Kandidaten zur Kommunal am 13. September 2020.

Unsere Kandidatenbroschüre können Sie sich hier im PDF-Format herunterladen.

Jetzt Kandidatenbroschüre downloaden

Unser Team für Nachrodt-Wiblingwerde … auch Kommunal die beste Wahl

Jens Philipp Olschewski, Fraktionsvorsitzender

 Jens Philipp Olschewski
Jens Philipp Olschewski
Fraktionsvorsitzender
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Wohl der Menschen in Nachrodt-Wiblingwerde ist unser größter Antrieb und stellt unausweichlich die wichtigste Grundlage für jede politische Entscheidung dar.

Unser Ziel muss es sein, die Kostenbelastung für die Bürgerinnen und Bürger gering zu halten, damit das Leben in unserer Gemeinde bezahlbar und attraktiv bleibt. Auch in Zukunft wollen wir die Weichen für eine gute Infrastruktur in unserer Gemeinde legen, wobei uns unsere Bildungseinrichtungen am Herzen liegen, was die Renovierung der Sekundarschule und die kürzlich getroffene Entscheidung für die Modernisierung der Grundschule Wiblingwerde zeigen. Zukünftig wird zudem wichtig sein, weitere Teile der Infrastruktur zu sanieren und verantwortungsvoll zu erhalten, was z.B. unsere Sportanlagen, Gerätehäuser, Straßen und das Amtshaus betreffen wird.

Gemeinsam wollen wir uns auch in Zukunft für die Menschen in unserer Gemeinde engagieren und miteinander die Entwicklungen von Nachrodt-Wiblingwerde positiv gestalten. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung und bitten Sie höflichst um Ihre Stimme bei der Kommunalwahl am 13. September 2020.

Jens Philipp Olschewski, Fraktionsvorsitzender
 

Michael Schlieck, 1. stellv. Bürgermeister

Michael Schlieck
Michael Schlieck
1. stellv. Bürgermeister
Die Bedürfnisse der Einwohner stehen für die CDU im Mittelpunkt. Um diesen Mittelpunkt dreht sich unsere Politik in der Gemeinde.

An der Bildung dürfen wir nicht sparen. Die Sanierung der Grundschule Wiblingwerde ist angestoßen, die Sekundarschule ist renoviert worden. Wir wollen jetzt daran arbeiten, dass die Schulen mit modernster Kommunikationstechnik ausgestattet werden. Unser Straßen- und Wegenetz geht uns alle an, obwohl wir schon einiges angestoßen haben, liegt uns eine Verbesserung sehr am Herzen.

Für alle Vorhaben (Schule, Sport, Straßen, günstiges Wohnen) benötigen wir eine Mehrheit im Rat und bitten deshalb um Ihre Stimme.

Michael Schlieck, 1. stellv. Bürgermeister
 
Slider

Jens Philipp Olschewski, Fraktionsvorsitzender

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Wohl der Menschen in Nachrodt-Wiblingwerde ist unser größter Antrieb und stellt unausweichlich die wichtigste Grundlage für jede politische Entscheidung dar.

Unser Ziel muss es sein, die Kostenbelastung für die Bürgerinnen und Bürger gering zu halten, damit das Leben in unserer Gemeinde bezahlbar und attraktiv bleibt. Auch in Zukunft wollen wir die Weichen für eine gute Infrastruktur in unserer Gemeinde legen, wobei uns unsere Bildungseinrichtungen am Herzen liegen, was die Renovierung der Sekundarschule und die kürzlich getroffene Entscheidung für die Modernisierung der Grundschule Wiblingwerde zeigen. Zukünftig wird zudem wichtig sein, weitere Teile der Infrastruktur zu sanieren und verantwortungsvoll zu erhalten, was z.B. unsere Sportanlagen, Gerätehäuser, Straßen und das Amtshaus betreffen wird.

Gemeinsam wollen wir uns auch in Zukunft für die Menschen in unserer Gemeinde engagieren und miteinander die Entwicklungen von Nachrodt-Wiblingwerde positiv gestalten. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung und bitten Sie höflichst um Ihre Stimme bei der Kommunalwahl am 13. September 2020.

Jens Philipp Olschewski, Fraktionsvorsitzender

Michael Schlieck, 1. stellv. Bürgermeister

Die Bedürfnisse der Einwohner stehen für die CDU im Mittelpunkt.

Um diesen Mittelpunkt dreht sich unsere Politik in der Gemeinde.An der Bildung dürfen wir nicht sparen. Die Sanierung der Grundschule Wiblingwerde ist angestoßen, die Sekundarschule ist renoviert worden. Wir wollen jetzt daran arbeiten, dass die Schulen mit modernster Kommunikationstechnik ausgestattet werden. Unser Straßen- und Wegenetz geht uns alle an, obwohl wir schon einiges angestoßen haben, liegt uns eine Verbesserung sehr am Herzen.

Für alle Vorhaben (Schule, Sport, Straßen, günstiges Wohnen) benötigen wir eine Mehrheit im Rat und bitten deshalb um Ihre Stimme.

Michael Schlieck, 1. stellv. Bürgermeister

Stefan Herbel
Stefan Herbel
Kreistagskandidat
Wahlbezirk 7 (Iserlohn/Nachrodt-Wiblingwerde)