Stefan Herbel

Stefan Herbel

Kandidat für den Kreistag im Wahlbezirk 7 (Iserlohn/Nachrodt-Wiblingwerde)

 

57 Jahre alt, verheiratet.  Arbeitet als Elektroniktechniker in einem mittelständischen Unternehmen für Sensortechnik.

 

Politische Erfahrungen:

20 Jahre im Gemeinderat von Nachrodt-Wiblingwerde Seit 1999 Kreistagsabgeordneter des Märkischen Kreises.

Hier Vorsitzender im Jugendhilfeausschuss, Mitglied im Schul- und Sportausschuss und Gesellschaftervertreter bei Fa. WIDI.

   

In der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde bin ich aufgewachsen und fest verwurzelt.

Ich engagiere mich als Vorsitzender des Schießclubs und spiele in meiner Freizeit gern Tennis. Häufig trifft man mich auch auf den Wanderwegen in der näheren Umgebung.

Die Gemeinde und der Märkische Kreis sind mir wichtig!

Im Bereich der Bildungspolitik benötigen wir für die Zukunft gut ausgestattete weiterführende Schulen und Berufskollegs. Wir haben zum Beispiel in den vergangenen Jahren die Förderschulen der Kommunen vor der Schließung bewahrt, indem sie auf unsere Initiative vom Märkischem Kreis übernommen und ausgebaut wurden.

Aber auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie muss optimiert werden. Dafür benötigen wir dringend mehr Betreuungsplätze.

Zurzeit arbeiten wir mit dem Jugendamt des Kreises am Ausbau der Kindertagesstätten. Auch in Nachrodt-Wiblingwerde sind hierzu schon die ersten Gespräche mit Trägern geführt worden.

Ich will mitgestalten und unsere Heimat weiterentwickeln.

Nur wenn Sie mir Ihre Stimme geben, kann ich diesen Prozess weiter begleiten.

 

Email an Stefan Herbel senden